Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Schwerer Verkehrsunfall in Lehrte: Seniorin fährt gegen einen Baum und wird hin und her geschleudert ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Schwerer Verkehrsunfall in Lehrte: Seniorin fährt gegen einen Baum und wird hin und her geschleudert ++

Schwerer Verkehrsunfall in Lehrte am Dienstag. Eine 77-Jährige wollte auf der Kreisstraße 134 vor einer Rechtskurve einen LKW überholen. Ein entgegenkommendes Auto konnte zwar auf den Grünstreifen ausweichen, trotzdem touchierte die Seniorin den anderen Wagen leicht. Als sie vor dem LKW wieder einscheren wollte, streifte sie auch den Lastwagen. Durch den Zusammenstoß kam die 77-Jährige von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und schleuderte dann zurück auf die Fahrbahn. Der 59-jährige Fahrer des überholten Lkw konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in das Auto der Seniorin. Sie wurde nach links auf eine angrenzende Ackerfläche geschleudert und verletzte sich schwer. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen.