Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Kritische Infrastruktur: Landesregierung ändert Arbeitszeitgesetz ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Kritische Infrastruktur: Landesregierung ändert Arbeitszeitgesetz ++

Wegen Omikron könnten in den nächsten Wochen viele Fachkräfte ausfallen. Und damit das nicht zu großen Problemen führt, gilt ab heute ein anderes Arbeitszeitgesetz in Hannover. Mitarbeitende von Polizei oder auch von der Feuerwehr können ab sofort auch sonntags und 60 Stunden in der Woche arbeiten. Voraussetzung ist, dass es sich um Betriebe handelt, die zur sogenannten kritischen Infrastruktur gehören.

Ab den 15. Januar werden zudem die Quarantänezeiten in Niedersachsen verkürzt, von 14 auf zehn Tage. Ab Samstag ist dann auch das sogenannte Frei-Testen möglich. Mit einem negativen PCR- oder Schnelltest kann die Quarantäne schon nach sieben Tagen enden.