Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Neue Verordnung:

++ Neue Verordnung: "Weihnachtsruhe" wird bis zum 3. Februar verlängert ++

Also Weihnachten ist ja schon wirklich etwas länger her, die Weihnachtsruhe in Niedersachsen wird trotzdem nochmal verlängert. Bis zum 3. Februar sollen die verschärften Regeln nun gelten und damit länger als bisher geplant. Einem Bericht der haz zufolge soll die entsprechende neue Corona-Verordnung der Landesregierung am Wochenende in Kraft treten. Mit der Weihnachtsruhe wird weiterhin Warnstufe 3 in Hannover gelten. Das heißt dass sich Ungeimpfte nur mit zwei weiteren Personen aus einem Haushalt treffen dürfen. Bei geimpften Menschen beträgt die Maximalzahl 10 Personen bei privaten Treffen.