Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ Förderbescheid überrereicht: Garbsen kann Hallenbad-Sanierung starten ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ Förderbescheid überrereicht: Garbsen kann Hallenbad-Sanierung starten ++

Die Finanzierung ist gesichert und die dringende Sanierung des Hallenbads am Planetenring im Gabsener Stadtteil Auf der Horst kann beginnen. Das Land Niedersachsen fördert das Bau-Vorhaben mit über 3,5 Millionen und hat den Förderbescheid an Garbsens Bürgermeister Claudio Provenzano überreicht. Bauminister Olaf Lies sagte dabei, er freue sich sehr, dass das Land durch die Sanierung das wichtige Thema Schwimmunterricht für Kinder und Jugendliche im Stadtteil Auf der Horst unterstützen kann. So werde das Hallenbad Planetenring allen umliegenden Schulen und Sportvereinen ein modernes Schwimmangebot ermöglichen. Die Arbeiten im Hallenbad umfassen unter anderem die Renovierung von Duschen, Umkleiden, Sanitäranlagen, Fliesen und die Erneuerung der gesamten Bädertechnik. Insgesamt belaufen sich die Kosten nach Angaben der Stadt Garbsen auf rund sieben Millionen Euro . Die Arbeiten beginnen voraussichtlich 2022.