++ Im Berufsverkehr: mehrere Auffahrunfälle auf Messeschnellweg ++

Mitten im Berufsverkehr am Dienstagmorgen um halb acht eine Unfallserie auf dem Messeschnellweg: Fünf Autos waren daran beteiligt, zwei Menschen kamen teils schwerverletzt ins Krankenhaus.

Was war passiert? Kurz vor dem Seelhorster Kreuz in Richtung Norden musste eine Autofahrerin bremsen. Eine dahinter fahrende reagierte zu spät und fuhr auf, genauso ein weiterer Autofahrer dahinter. Im nachfolgenden Verkehr passierte dann wenig später noch ein Auffahrunfall. Insgesamt entstand bei der Unfallserie laut Polizei ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro, zwei Autos mussten abgeschleppt werden.

Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.